Grußwort von Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Liebe KölnBall-Gäste,

freuen Sie sich erneut auf eine rauschende Ballnacht mit einem Spitzenprogramm!

Sie alle unterstützen mit Ihrer Teilnahme an dem heutigen Abend und Ihren Spenden die Arbeit der AG Experimentelle Onkologie im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. Damit geben Sie an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen Hoffnung. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich. Herzlichen Dank auch allen Sponsoren, ohne deren Unterstützung ein Benefizevent in dieser Größenordnung und Güte nicht stattfinden könnte.

Ganz besonders danke ich Brigitte Christoph. Sie organisiert seit fast 30 Jahren mit viel Herz und Leidenschaft dieses herausragende Benefizevent in unserer Stadt. Dank ihres persönlichen Einsatzes konnten mittlerweile über sechs Millionen Euro für schwer kranke Kinder und Jugendliche gespendet werden.

Liebe Frau Christoph, Sie sind uns alle ein Vorbild. Ich hoffe und wünsche mir, dass Sie noch lange Freude an Ihrem Engagement haben und die Menschen in unserer Stadt noch lange auf Sie zählen können.

Ihnen allen wünsche ich viel Freude und einen unvergesslichen KölnBall 2017.

 

Reker

 

 

 

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln und Schirmherrin des KölnBall 2017